Instagram YouTube Facebook

Navigation EN
News Werke Performances Victory Works Videos David Pflugi Atelier Tagesbild Events Kontakt English »

Events

Letzter Abschied - The funeral

Update from 29. Oktober: Entsprechend der gestrigen Verordnung des Bundesrates findet der Anlass unter Berücksichtigung der neuen Corona-Schutzmassnahmen statt. Zugelassen sind 50 Personen. Wir bitten um Anmeldung bis Freitag, 30. Oktober um 16:00 Uhr, per Telefon oder SMS an +41 (0)79 552 82 68.

Etwa neun Monate lang hielt sich David ab Oktober 2013 in Brasilien auf, um sein bisher grösstes Werk zu schaffen: Die acht Meter breite Skulptur "The Seeds of Victory", welche im Juli 2014 in Rio de Janeiro von allen Spielern der WM-Finalmannschaften Deutschland und Argentinien signiert wurde.

Im Juli 2020 wurde die Skulptur durch einen Grossbrand im Industrieareal wo sich Davids Atelier befindet vollständig zerstört. Nun hat David beschlossen, die Skulptur in den nächsten neun Monaten neu entstehen zu lassen.

Vor dem Neuanfang aber kommt der Abschluss des Vergangenen. Am 31. Oktober 2020 werden die Überreste der Skulptur, welche aus einer Perspektive die Form eines Kleinkindes zeigte und deshalb oft liebevoll "das Baby" genannt wurde, im Rahmen einer Zeremonie feierlich beigesetzt. Diese Performance soll eine symbolische Verarbeitung der Tragödie sein, auch für alle anderen Betroffenen. Sie wird stattfinden unter freiem Himmel, im Trümmerfeld wo einst grosse Hallen standen, und die Trümmer vor ihrer Räumung arrangiert werden zu einem begehbaren Skulpturengarten - Werke, die das Feuer schuf. Alle Mitglieder der Öffentlichkeit sind eingeladen, dieser aussergewöhnlichen Beerdigung beizuwohnen und Teil dieser Abschiednahme zu sein.

Live-Performance: "The Funeral" von David Pflugi
Live-Musik: Ida-Lin Hübscher

Sa, 31. Oktober 2020, 15:00
Wahlenstr. 81, 4242 Laufen
(Atelier geöffnet ab 11:00)

Eintritt frei.
Die Corona-Schutzbestimmungen werden strikt eingehalten. Es besteht eine Maskenpflicht.

Bisherige Anlässe